Wie alles begann...

Auto Braune wurde 1958 in Dasing gegründet. Die erste Werkstatt mit damaliger Esso-Tankstelle, befand sich direkt in Dasing an der Hauptstraße nahe dem Bahnübergang. Zur Tankstelle gesellte sich ein VW-Vertragshandel. Aus Platzgründen zogen dann 1965 die Braunes an den jetzigen Standort an die Autobahnausfahrt um. Diesen zeigt auch das Bild aus dem Jahre 1966. Stück für Stück wurde das Autohaus ausgebaut, nachdem es 1972 Claus Braune mit seiner Ehefrau Gabriele vom Vater übernommen hatte. Seit 2004 sind Sohn Robert und dessen Ehefrau Elisabeth Eigentümer der jetzigen Shell-Tankstelle, der Werkstatt, des Abschleppdienstes und des Waschparks.